Direkt zum Seiteninhalt springen

Neben dem Gründerkreis, haben bereits Privatpersonen und Firmen einen finanziellen Beitrag geleistet und helfen so dem Deutschen Museum, die großen Aufgaben der kommenden Jahre zu bewältigen. Folgende Spender und Förderer sollen an dieser Stelle hervorgehoben werden:

  • Altana AG / Altana Chemie AG, Wesel
  • AMGEN GmbH, München
  • Chemie Wirtschaftsförderungs-GmbH, Frankfurt
  • Dow Olefinverbund GmbH, Merseburg
  • Finck, Wilhelm von Finck Stiftung, Grasbrunn
  • Fischer Artur Prof. Dr., Waldachtal
  • LANXESS Deutschland GmbH, Leverkusen
  • Paulaner Brauerei GmbH & Co. KG, München
  • Siemens AG, Medical Solutions, Forchheim
  • Trumpf Werkzeugmaschinen, Ditzingen
  • ZF Friedrichshafen AG, Friedrichshafen